Friedrich Küter Pflegewohnpark in Berlin

Rollender Supermarkt

Seit einiger Zeit ist in unserem Haus ein kleiner mobiler Einkaufswagen unterwegs.

Einmal wöchentlich läutet die fröhliche Klingel auf den Wohnbereichen und die Bewohner freuen sich,

haben doch schon die Einkaufstasche und das Portemonnaie bereit gelegt.

Für viele unserer Bewohner ist das eine willkommene Abwechslung und ergibt ein Gefühl der Selbstständigkeit,

denn so mancher kann das Haus nicht mehr verlassen oder der Weg zum nächsten Supermarkt ist zu mühsam.

Wünsche werden regelmäßig erfragt und das Sortiment diesen entsprechend angepasst und erweitert.